Image

Regina Gaitsch

Diplom-Geographin


Université du Luxembourg

Konzepte nachhaltiger Konsum- und Wirtschaftsweisen, Lernen in Organisationen und Netzwerken, sozialraumorientierte Stadtentwicklung und Gemeinwesenarbeit

Publikationen

1997

Dix, U., Gaitsch, R., Sauerborn, K., Tischer, M. & Witzel, A. (1997). Projekte und Initiativen nachhaltiger Regionalentwicklung in Rheinland-Pfalz. (= TAURUS-Materialien, 4). Trier: TAURUS.

Gaitsch, R., Tischer, M. & Sauerborn, K. (1997). Neue Wege in der Beschäftigungssicherung und -schaffung in der Forstwirtschaft. (= TAURUS-Materialien, 5). Trier: TAURUS.

1998

Sauerborn, K., Tischer, M. & Gaitsch, R. (1998). Wege zur Nachhaltigkeit in der Forst- und Holzwirtschaft. (= TAURUS-Diskussionspapier, 2). Trier: TAURUS.

Albrech, J., Königstein, K. & Gaitsch, R. (1998). Nachhaltige umweltgerechte Entwicklung in der Großregion Saar-Lor-Lux-Rheinland-Pfalz-Wallonie-Französisch/¬Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens. Studie für den 4. Gipfel der Großregion 1998. Trier: TAURUS.

Tischer, M., Sauerborn, K., Gaitsch, R. & Pütz, M. (1998). Ökologisch nachhaltige Entwicklung des Bauens. Ludwigsburg: Wüstenrot Stiftung.

1999

Gaitsch, R. (1999). New Intermediary Organisations for the Implementation of Sustainable Development on the Spatial Level of Regions. In ERSA (Eds.), Conference Abstract Book of the 39th Congress of the European Regional Science Association (ERSA) (pp. 199-200). Dublin: ERSA.

2000

Gaitsch, R. (2000). Nachhaltige Regionalentwicklung. In U. Gehrlein (Eds.), Wege zur Zukunftsbeständigkeit. Strategien und Instrumente zur Umsetzung des Leitbildes nachhaltiger Entwicklung (pp. 73-97). Münster: Agenda-Verlag.

Gaitsch, R. & Witzel, A. (2000). Regional Marketing in the Community Shop. In G. Vonkeman (Eds.). Sustainable Development of European Cities and Regions (pp. 184-196). Dordrecht: Kluwer.

Eser, T. W. & Gaitsch, R. (2000). Does Land Use under Ecological Constraints Emerge a Compensation between Urban and Rural Areas? Some Explorative Considerations. 40th Congress of the European Regional Science Association (ERSA), http://www.ersa.org/ersaconfs/ersa00/ pdf-ersa/pdf/32.pdf.

Sauerborn, K. & Gaitsch, R. (2000). Konzept und Machbarkeitsstudie für einen Holzplatz. (= TAURUS-Materialien, 8). Trier: TAURUS.

2001

Gaitsch, R. (2001). Nahrungsmittel aus dem Hunsrück – Ein Forschungsprojekt zur Regionalvermarktung. Regional Post, 2001(1), 17.

2002

Gaitsch, R. (2002). Akteursnetzwerke zum Aufbau der Regionalvermarktung von Nahrungsmitteln. In K. Müller et al. (Eds.), Wissenschaft und Praxis der Landschaftsnutzung (pp. 331-341). Weikersheim: Margraf.

Gaitsch, R. & Koch, A. (2002). Kommunikations- und Lernprozesse zur Förderung nachhaltiger Konsum- und Wirtschaftsweisen. In Ch. Weber & G. Scherhorn (Eds.), Nachhaltiger Konsum (pp. 279-290). München: ökom.

Gaitsch, R. & Koch, A. (2002). Kommunikations- und Lernprozesse für die Regionalvermarktung von Nahrungsmitteln. In A. Gerber & W. Konold (Eds.), Nachhaltige Regionalentwicklung durch Kooperation (pp. 145-149). Freiburg: Universität Freiburg.

Gaitsch, R. (2002). „E gut Stick“ – Backwaren aus der Region Hunsrück – Nahe – Rheinhessen. Regional Post, 2002(2), 9-11.

2003

Gaitsch, R. & Ganzert, C. (2003). Der Zuschnitt von Regionen und seine Bedeutung für das Regionalisierungspotential nachhaltigen Wirtschaftens am Beispiel der Vermarktung von regionalen Nahrungsmitteln. In Th. Kluge & E. Schramm (Eds.), Aktivierung durch Nähe – Regionalisierung nachhaltigen Wirtschaftens (pp. 41-51). München: ökom.

Gaitsch, R. (2003). Kommunikations- und Lernprozesse zur regionalen Produktion und Vermarktung von Nahrungsmitteln im Hunsrück. In Th. Kluge & E. Schramm (Eds.), Aktivierung durch Nähe – Regionalisierung nachhaltigen Wirtschaftens (pp. 103-111). München: ökom.

Gaitsch, R. & Gensheimer, M. (2003). Halbzeitevaluierung des URBAN II-Programms Bremerhaven 2000-2006. Für den Magistrat der Stadt Bremerhaven. http://www2.bremen.de/hafensenator/kap1/dokumente/Endbericht_Halbzeiteval_URBANII_Bremerhaven_041203.pdf

Gaitsch, R., Gensheimer, M. & Muschwitz, C. (2003). Halbzeitevaluierung des URBAN II-Programms Saarbrücken-Dudweiler 2000-2006. Für das Umweltministerium des Saarlandes. http:// shop.saarbruecken.de/urban/urbanweb.nsf/16edc336e8a342f580256502004d0e8b¬/bb9ca1f2 88f1a9b5c1256e2a003e2900/$FILE/Halbzeitbewertung_011203.pdf

2006

Gaitsch, R. (2006). Regionalinitiativen: Kommunikations- und Lernprozesse in regionalen Netzwerken. In N. Lin-Hi & M. Mahammadzadeh (Eds.), Dimensionen und Herausforderungen der Nachhaltigkeit. Meeting the Future – Nachwuchsforschung zum Nachhaltigen Wirtschaften (pp. 47-52). Leipzig, Köln: DNW.

2007

Peters, U. & Gaitsch, R. (2007). Nachhaltige Regionalentwicklung – quo vadis? Forschungsfelder und Erkenntnisse. In S. Kratz (Ed.), Energie der Zukunft? Bausteine einer nachhaltigen Energieversorgung (pp. 239-266). Marburg: Metropolis.

Limbach-Reich, A.; Peters, U. & Gaitsch, R. (2007). Besoins et qualifications dans le contexte de la formation universitaire de l’éducateur gradué et dans le domaine socio-éducatif au Luxembourg. 19e Colloque International de l’ADMEE-Europe «L’évaluation au 21e siècle: Vers de nouvelles formes, modélisations et pratiques de l’évaluation?», http://jemacs.uni.lu/index.php/JEMACS/article/viewFile/85/85.

2008

Gaitsch, R. (2008). Learning in a Regional Context: On Future Perspectives of Regional Initiatives for Sustainability. In CLERSE-USTL (Eds.), International Conference “Sustainable development twenty years on: New theoretical interpretations, methodological innovations, and fields of further exploration 2008” (p. 47). Lille: CLERSE.

2009

Gaitsch, R. (2009). Städtische Quartiere als Handlungsfeld: Gemeinwesenarbeit, Travail social communautaire und Quartiersaarbescht. In H. Willems et al. (Eds.), Handbuch der sozialen und erzieherischen Arbeit in Luxemburg (pp. 1045-1061). Luxemburg: éditions Saint-Paul.

Haas, C.; Gaitsch, R.; Limbach-Reich, A. & Peters, U. (2009). Professionalisierung sozialer Hilfeleistungen in Luxemburg: Entwicklungslinien und Zukunftsperspektiven der Ausbildung Sozialer Arbeit in Luxemburg. In H. Willems et al. (Eds.), Handbuch der sozialen und erzieherischen Arbeit in Luxemburg (pp. 411-423). Luxemburg: éditions Saint-Paul.

Kontakt

Private Kontaktdaten

Geschäftliche Kontaktdaten

Adresse
Université du Luxembourg
Faculté des Lettres, des Sciences Humaines, des Arts et des Sciences de l’Education
Campus Walferdange BP 2
L-7201 Walferdange
Email
regina.gaitsch [at] uni.lu
Phone
++352 46 66 44 9231
Fax
++352 46 66 44 9900

Vita

seit 2006

Assistentin an der Universität Luxemburg im Fach Sozial- und Erziehungswissenschaften

2004-2005

Stipendium des Wissenschaftsministeriums Rheinland-Pfalz, Dissertationsthema: "Regionalinitiativen: Kommunikations- und Lernprozesse im regionalen Netzwerk"

seit 2004

Lehrbeauftragte an der Universität Trier im Fach Angewandte Geographie

1997 - 2004

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der TAURUS GmbH - Forschung und Beratung für Umwelt-, Wirtschafts- und Regionalentwicklung - in Trier als Projektleiterin

1997

Abschluss des Studiums der Angewandten Geographie, Stadt- und Regionalökonomie, Siedlungs-, Umwelt- und Planungssoziologie an der Universität Trier als Diplom-Geographin

Mitgliedschaften:

Les Humanités associées asbl

Netzwerk Vorsorgendes Wirtschaften

Doktoranden-Netzwerk Nachhaltiges Wirtschaften e.V.

Vereinigung für Ökologische Ökonomie e.V.